Sonntag, 19. Januar 2014

The Seven Deadly Sins - Asmodeus

Asmodeus


Serie: The Seven Deadly Sins
Maßstab: 1/8 23.0 cm
Hersteller: Hobby Japan, Orchid Seed
Erscheinungs Datum: 2013/06
Figuren/Kaufen: be-toys.de

Info/Beschreibung

Vermarktet wird die Reihe von Orchid Seed und Amakuni über Hobby Japan, basierend auf den Charakterentwürfen von Niθ, der unter anderem auch für das Original-Charakterdesign von Hyakka Ryouran Samurai Girls und Blassreiter verantwortlich zeichnete.
Die Umsetzung im Anime übernimmt Hiraku Kaneko, bekannt als Regisseur unter anderem von Seikon No Qwaser, während das Drehbuch von Makoto Uezu kommen wird "School Days, Seikon no Qwaser, Humanity Has Declined". Als Produzent wurde die bisher noch wenig in Erscheinung getretene Firma REMIC gewonnen. Die Zeichnungen des Cast legen einen hohen Anteil nackter Haut im Anime nahe, der als zunächst zweiteilige OVA geplant ist. Über Inhalte oder Sprecher der Charaktere ist noch nichts bekannt.

Vorschau auf YouTube via. Video.

Bisherigen Deadly Sins


Die Base der Asmodeus, diese ist Matt im gegensatz zu den bisher anderen Base zu Leviathan und Lucifer.


Ich mag die Asmodeus irgendwie auch am meisten von den ganzen Mädels bis jetzt ....



Bei der Asmodeus ist es auch leider der fall .... das die Kette rosten tut .... ich habe sie in diesem fall von der Figur abgemacht und sie mit allen möglichen gereinigt .... man kann sich anderseits aber auch irgendwo günstig auf ebay oder so eine art selbe Kette kaufen und sie austauschen .... Nun aber mal weiter mit den Fotos .....



Natürlich lässt sie sich wie die anderen auch Entkleiden dazu dann aber später mehr .... aber schauen wir uns mal auch ihr Schuhwerk etwas genauer an ...



Vorne trägt sie an ihren Stiefeln .... Totenköpfe ..... und etwas spitz wird es vorne auch ... hinten hingegen trägt ihr Reißverschluss .... ein Herzchen .... Auffälig auch ihre doch recht kräftigen Beine .... Sagen wir es einfach mal so sie ist doch recht gut gebaut ... und kein Magermodel xD



Ich finde auch die Details sehr schön gemacht an ihrem ganzen Oberkörper ....




Wir schauen uns das ganze auch noch von den Seiten an ....

 

Gesicht/Hörner ihr Haar :-))



Ihre Hörner wirken teils echt recht gross .... die Farben ihre Haare/Kleidung geben auch einen guten Kontrast .... "Feurig" zu sehen sind hier auch ihre Spitzöhrchen :-))


Nun kommt wohl der 18+ bereich ... da ich oben ja schon schrieb das sie sich Entkleiden lässt ... wer das also nicht sehen möchte wie immer oben das X :-))





Schon gesetzt wurden an einigen stellen auch die Schattierungen :-)) Nun gibt es noch einen Blick auf ihren doch recht gut wohl geformten Hintern ....



Soviel zur Asmodeus .... für mich bisher wie geschrieben die beste Figur aus dieser reihe ... aber mal abwarten und gucken wie die anderen dann in Natura werden .... denn es erscheinen ja noch die ein oder anderen aus dieser Serie ....

Verabeitung: 8 - 10 Punkte
Preisleistung: 7 - 10 Punkte
Bemalung: 9 - 10 Punkte
Umsetzung: 10 - 10 Punkte

Kommentare:

  1. Sie ist sooo schöön~ Hübsche Fotos Asuna!
    Könntest vielleicht ein Bild von der Kette machen, die rostet? Musst sie aber nicht an die Figur dranmachen. Wäre zu riskant :o

    AntwortenLöschen
  2. Hmm Das siehst du oben am 1 oder 2 Bild mit dem Rost ... ist aber auch leider echt bei allen den Figuren so .....
    kann dir an sich so auch kein weiteres Bild zeigen da ich meine ja schon Sauber habe :-))

    AntwortenLöschen